Herbstkonzert von la cappella am 4.Nov.2018

„Wenn die Blätter fallen“ - „la cappella“ lädt ein zu einem Konzert mit und in besonderer Atmosphäre

„Holder Lenz, du bist dahin! Nirgends, nirgends darfst du bleiben! Wo ich sah dein frohes Blüh'n, braust des Herbstes banges Treiben.“ So ist es im „Herbstlied“ von Felix Mendelssohn-Bartholdy zu hören. Seine Schwester Fanny Hensel vertont dagegen ein Eichendorff-Gedicht mit folgendem Text: „O Herbst, in linden Tagen, wie hast du rings dein Reich phantastisch aufgeschlagen, so bunt und doch so bleich!“

laCappellaKonzert2018Es ist eine facettenreiche Jahreszeit, dieser Herbst. Viele Menschen verbinden ihn mit Vergänglichkeit in der Natur und Abschied. Aber auch Sehnsucht und Trost spielen hier eine wichtige Rolle, denn „treulich bringt ein jedes Jahr neues Laub wie neues Hoffen“, um nochmal das „Herbstlied“ zu zitieren. Mit Feiertagen wie Allerseelen und dem Totensonntag bietet der November Möglichkeiten des Rückblicks und des Erinnerns an vermisste Menschen.

Diesen Themen des Abschieds, der Sehnsucht und der Hoffnung im Herbst nimmt sich der gemischte Chor „la cappella“ des Liederkranz 1903 Zellhausen an, und zwar in einem Konzert am Sonntag, den 04. November um 17 Uhr. „Seele, vergiß sie nicht“ - so ist es im Requiem von Peter Cornelius zu hören, einem der Hauptwerke des Abends. Und gerade dafür eignet sich der Konzertort ganz besonders. In einer Umgebung, in der wir unseren Verstorbenen ganz nah sein können, in der Waldfriedhofshalle in Zellhausen, bringt der Chor unter der Leitung von Ralf Emge stimmungsvolle Chormusik aus der Romantik zu Gehör. Und auch für Tröstliches ist Raum – so in der Musik von Wilhelm Berger und seinem Aufruf „Glaube an ein Wiederseh'n“! Lassen Sie sich berühren von emotionalen Klängen und bewegenden Texten.

Ein Konzert für die Seele!

Karten gibt es im Vorverkauf für 12€/10€ (Schüler, Studenten) bei Getränke Schnetzer / “Der Weinladen“ in Zellhausen, bei „der buchladen“ in Seligenstadt und bei allen aktiven Sängern.


Kulturkalender

Hier finden sich Konzertankündigungen von uns und von befreundete Chören, Musikvereinen und kulturellen Events die uns und unseren Mitgliedern am Herzen liegen.

Die Freunde – Ein Sommernachtstraum 04.08.2018

Konzert von “Die Freunde Zellhausen”

Unter dem Titel „Ein Sommernachtstraum“ plant das Vocalensemble „Die Freunde“ am Samstag, den 4. August einen Konzertabend in und vor der kath. Kirche St. Wendelinus in Zellhausen. Das Programm wird um 19.30 Uhr mit Chormusik zum Träumen und Genießen in der Kirche beginnen. Später am Abend wird der Chor mit seinem Dirigenten Matthias Herr vor der Kirche unterhaltsame und humorvolle Chormusik präsentieren. Dazwischen und danach haben die Gäste Gelegenheit, sich mit Getränken und Snacks auf dem Kirchplatz zu erfrischen und zu stärken und den Abend zu genießen. Für das leibliche Wohl sorgt das Team vom „Weinladen“. Der Eintritt zum Konzert ist frei.


FreundeSommernachtstraum